Profiling

Posted on by

Ein Profiling dient zur gründlichen Analyse der aktuellen eigenen Situation und aller Facetten der Persönlichkeit.  Wenn Sie selbst wissen, wo Sie im Leben oder beruflich stehen, wo es hin soll und was für ein Typ Sie sind – welche Werte Sie haben und woher Sie Ihre Kraft bekommen – gehen Sie selbstbestimmt und sicher durchs Leben.

Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal.  Talmud

Diesem Zitat möchte ich gern eins hinzufügen.

„Achte auf Deine Bedürfnisse, denn sie werden zu Gefühlen.

Achte auf Deine Gefühle, denn sie werden zu Gedanken“

 

Im Profiling erarbeiten wir folgende Lernfelder
Lernfeld 1

Lernfeld 2

Lernfeld 3

Lernfeld 4

Lernfeld 5

Lernfeld 6

Lernfeld 7

Lernfeld 8

Lernfeld 9

Fähigkeiten

Persönlichkeitstyp nach Riemann Thomann Modell

Bedürfnisse

Werte

Wurzeln

Kraftquellen / Resilienz

Selbst – und Fremdwahrnehmung

Ziele / Träume / Pläne

Entscheidungen treffen

Beruf- und Karriere Coaching

Bewerbungen für Jugendliche
  • Berufswahl im Coaching- “Was soll ich werden”
  • Bewerbungsschreiben / Anschreiben, Lebenslauf
  • Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche
Berufswechsel
Wenn Sie sich im falschen Beruf fühlen – wenn Sie spüren, dass Ihr Beruf Sie nicht erfüllt und Sie etwas ganz anders machen möchten, aber noch nicht genau wissen, was.
 

Im Profiling erarbeiten Sie Ihre eigene Persönlichkeit mit Werten und Bedürfnissen und bekommen ein Verständnis dafür, wo Ihre Stärken sind.

  • Persönlichkeitstyp – nach Carl Riemann (DISC oder TMP)
  • Wertearbeit
  • Fähigkeiten
  • Innere Antereiber / Motivator
  • Selbst- / Fremdbild

Wenn Sie sich selbst kennengelernt haben, gehen wir in die Zielarbeit und Sie bekommen einen Einblick, wie Entscheidungen getroffen werden können.

  • Ziel – visualisieren – formulieren – klären
  • Entscheidungen sicher treffen
Business / Teamleiter
  • Mitarbeiter gezielt nach Stärken und Bedürfnissen einsetzten.
  • Mitarbeiter verstehen, zielführend lobend und motivieren
  • sich selbst besser kennen lernen und weiterentwickeln
  • eine nachhaltige Verbesserung der Beziehung zu Mitarbeitern, Kollegen, Kunden und Partnern.